“Tröglitz rettet den Muttertag”: Die Fotos.

Es ist geschafft! Die Torte wurde gefun­den. Die diebi­schen Schafe Merle und Walt­her wurden mit einer Verwar­nung wieder auf ihre Weide gebracht. Und vor allem: Der Mutter­tag wurde gerettet!

Wir freuen uns sehr, dass wieder so viele mitge­macht haben und viel Spaß hatten. Vielen Dank für alle einge­schick­ten Fotos und lieben Rück­mel­dun­gen! Bitte seht es uns nach, dass wir nicht alle Fotos hier veröf­fent­li­chen können – es wären sonst einfach zu viele.

Bis zum 10.6. kann man sich alle Fotos hier anschauen. Danach werden die Fotos mit erkenn­ba­ren Perso­nen wieder gelöscht. Wer auch seine ande­ren Fotos gelöscht haben möchte, gibt uns einfach kurz Bescheid. Nun aber viel Freude mit all den schö­nen Impressionen 🙂

Station “Clemens” (Sternwarte)

Station “Onkel” (Parkplatz am Ostlager)

Station “Cousine” (beim Elsterblick)

Station “Papa” (Hundesportplatz)

Station “Torte” (Feldweg nach Posa)

Sag es weiter! Diesen Beitrag teilen: