Brot&Butter

Nach langem Warten kann auf dem Mehr­ge­nera­tio­nen­hof wieder ein gemein­sa­mes wöchent­li­ches Abend­essen statt­fin­den. Es trägt den Namen “Brot&Butter”.

Jeden Diens­tag, 18 Uhr laden wir zu einem Abend­essen in unse­ren Gemein­schafts­raum (Burt­schüt­zer Straße 10) ein. Brot, Butter und Getränke stehen bereit. Alles andere darf mitge­bracht werden. (Bitte nur so viel, wie man selbst essen würde.) So entsteht ein wunder­bar gedeck­ter Abend­brot­tisch. Gegen 19:30 Uhr setzen wir dann den offi­zi­el­len Schlusspunkt.

Gerade Menschen, die sonst eher weni­ger Tisch­ge­mein­schaft haben, sind beson­ders eingeladen.

Sag es weiter! Diesen Beitrag teilen: