Christina Rommel – am 20.12. in Tröglitz!

GEMEINSAMES WEIHNCHTSLIEDERSINGEN mit Chris­tina Rommel: Frei­tag, 20.12.2019, 18 Uhr in der Ev. Kirche Burt­schütz in Trög­litz (Gleinaer Str. 9).

Chris­tina Rommel am 20.12. in Trög­litz

Neben ihrer ausver­kauf­ten Dezem­ber-Tour will die Rock­mu­si­ke­rin Chris­tina Rommel ganze Orte in Thürin­gen in der Weih­nachts­zeit akti­vie­ren und zum Klin­gen brin­gen.

Gemein­sam mit der Evan­ge­li­schen Kirche Mittel­deutsch­land laden sie und ihre Band Menschen in die Kirchen zum gemein­sa­men Weih­nachts­lie­der­sin­gen ein. Nicht die großen Kirchen – mit ihrem ohne­hin schon viel­fäl­ti­gen Kultur­pro­gram­men – sind das Ziel, sondern vor allem die klei­ne­ren und idyl­li­schen Dorf­kir­chen. Es ist eine stille musi­ka­li­sche Idee in einer Zeit, die schein­bar zum Jahres­ende immer lauter wird.

Der Künst­le­rin geht es um das Mitein­an­der und um den eigent­li­chen Gedan­ken der Weih­nacht: Frie­den zu finden; zumin­dest im Klei­nen. Nach dem Konzert wird zu Gesprä­chen, einem Glüh­wein und Gebäck einge­la­den.

Der Eintritt ist frei.

Nach dem Konzert wird zu Gesprä­chen, einem Glüh­wein und Gebäck einge­la­den.

Weitere Infos unter:

http://www.christina-rommel.de/live/nachtlicht-weihnachtsshow

Sag es weiter! Diesen Beitrag teilen: